Ja ist denn schon wieder…

…nein, das Jahr 2019 ist selbstverständlich noch nicht vorbei. Aber die Live-Saison neigt sich dem Ende zu und wir nutzen die Gelegenheit, das Jahr Revue passieren zu lassen.

Los ging es mit der traurigen Nachricht, dass unser Markus es zeitlich nicht mehr schafft, mit zwei erfolgreichen Bands gleichzeitig zu spielen. Unsere fieberhafte Suche nach einem geeigneten Nachfolger endete recht schnell: nach nur wenigen Vorspielen möglicher Kandidaten stand für uns fest – Charly wird unser neuer „Guitar-Hero“. Trotz nur wenigen Tagen Vorbereitung meisterte er unser Jahres-Auftaktkonzert im Remscheider Löf erfolgreich und auch die nachfolgenden Gigs zeigten, dass wir die richtige Wahl getroffen haben. Inzwischen ist Charly Teil der großen REUNION-Familie und hat ganz nebenbei auch noch einige neue Songs mitgebracht.

Über den tollen Kneipengig bei Michael in der Dürpelstube haben wir noch nichts geschrieben: wir lieben einfach auch diese Auftritte, bei denen man vis-a-vis mit dem Publikum spielt. Leider dürfen wir in der Dürpelstube immer nur bis 22 Uhr spielen aber dieses Zeitfenster haben wir komplett genutzt und nebenbei auch noch ein paar kölsche Stücke eingestreut (keine Bange, das bleibt eine Ausnahme).

Am vergangenen Wochenende was Saisonabschluss und gleichzeitig das Halloween-Wochenende. Unser diesjähriges Motto war erneut Ghostbusters – so langsam fällt uns nichts mehr Neues ein… wenn ihr Vorschläge habt, immer her damit. Ein bombastisch toller Abend, der gerne noch länger hätte gehen können. Das Video könnt ihr euch bei Facebook oder Youtube ansehen

Unser Jahres-Abschlusskonzert werden wir dieses Jahr „Open-Air“ machen. Ja, ihr habt richtig gelesen: am 14. Dezember spielen wir auf dem Haaner Weihnachtsmarkt und wir würden uns freuen, wenn wir ein paar hartgesottene REUNION Fans vor der Bühne begrüßen dürften.

Unterdessen laufen bereits die Pläne für das kommende Jahr: im Februar werden voraussichtlich zum ersten Mal beim Country Music Meeting dabei sein und hoffentlich viele Kollegen und Veranstalter treffen. Die ersten Termine sind bereits im Tourkalender und wer einen Jahresplaner sucht, darf hier klicken.

Selbstverständlich werden wir in den Wintermonaten nicht untätig sein: alleine durch Charly haben wir viele neue Songideen und außerdem ist unsere letzte CD mittlerweile 8 Jahre alt… Zeit für etwas Neues!