Traurig aber wahr – Juan ist nicht mehr bei Reunion!

Nach 9 tollen Jahren zieht es unseren Bassisten zurück zu seinen Wurzeln. Durch den wachsenden Erfolg mit seiner Band „MAYARI SON“ und durch verschiedene andere Projekte, blieb am Schluss einfach nicht mehr genug Zeit, um auf mehreren Hochzeiten zu tanzen. Wir hatten wunderbare Jahre miteinander, haben viel Blödsinn, aber auch viel gute Musik gemacht. Wir danken Juan für seine Arbeit bei REUNION und wünschen Ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg für seine musikalische Zukunft. Wir hoffen, ihn ab und an bei unseren Konzerten zu sehen und werden ihn, so oft wie möglich, bei Mayari-Konzerten anfeuern. Wir hoffen, auch Ihr als Fans bleibt ihm freundschaftlich und musikalisch verbunden. Seine künftigen Termine findet ihr unter www.mayari-son.de

Wer traut es sich nun zu, in Juanys große Fußstapfen zu treten und die tiefen Töne bei REUNION zu übernehmen? Natürlich jemand, der bei Juan die Grundkenntnisse der Musik erlernt hat. Ihr kennt ihn alle. Als REUNION gegründet wurde, war er 12 Jahre alt. Als ständiger Begleiter und einer der größten Fans, kennt er das REUNION-Programm in- und auswendig. Zudem hat er Juan schon seit 2010 einige Male vertreten. Dabei hat er mehr als einmal bewiesen, das er nicht nur ein klasse Kumpel, sondern auch ein hervorragender Bassist und Musiker ist.

Lieber Maik – Herzlich willkommen in der Band. Zum „dran gewöhnen“ schon mal ein paar Bilder vom „Neuen“